Datenschutzerklärung für Websitebesucher, Nutzer des Webshops und käufer unserer Produkte

Diese Datenschutzerklärung ist an alle Websitebesucher und Nutzer des für Deutschland und Österreich bereitgestellten Verbraucher-Webshops der NZXT GmbH („wir“ oder „uns“), sowie an alle Käufer unserer Produkte gerichtet, deren personenbezogene Daten uns im Zusammenhang mit dem Websitebesuch, der Durchführung von Bestellungen über den Webshop (www.nzxt.com/de) oder der Nutzung ihres Produkts zur Verfügung gestellt werden. Wir sind in Bezug auf die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten Verantwortliche gemäß der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir Deine personenbezogenen Daten verwenden und welche Rechte und Wahlmöglichkeiten Dir diesbezüglich zur Verfügung stehen.

 

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen, Datenschutzbeauftragter

 

1.1. Verantwortlicher für die Verarbeitung:

Name: NZXT Europe GmbH

Adresse: Ammenthalstraße 32, 85551 Kirchheim bei München

Telefon: +49 2152 993 9901

E-Mail: support_eu@nzxt.com

 

1.2. Unser Datenschutzbeauftragter ist zu erreichen unter:

E-Mail: privacy@nzxt.com

 

2. Art der personenbezogenen Daten, Verarbeitungszwecke, Rechtsgrundlage

Nachfolgend stellen wir Dir unsere Verarbeitungstätigkeiten dar. Anhand der Art der personenbezogenen Daten erläutern wir Dir, für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sowie für wie lange die personenbezogenen Daten gespeichert werden.

 

2.1. Websitebesuch zu informatorischen Zwecken

 

Sofern Du unsere Website nur zu informatorischen Zwecken besuchst, ohne personenbezogene Daten über eine Registrierung, Bestellung oder auf andere Weise bereitzustellen, werden nur die Internetverbindungsdaten, die Dein Browser an unseren Server übermittelt, verarbeitet.

 

Art der personenbezogenen
Daten
Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Server-Log-Daten

 

Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL,

 

Hostname des zugreifenden Rechners,

 

Uhrzeit der Serveranfrage, 

 

IP-Adresse.

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert in unserem Auftrag automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Die Erhebung dieser Daten erfolgt sowohl zur zukünftigen Optimierung unseres Online-Angebots als auch zur Datenschutzkontrolle und Datensicherheit. Darin liegt auch unser berechtigtes Interesse.


Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

 

Automatisch erhobene Server-Log-Daten werden nach Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung, spätestens jedoch sechs Monate nach deren Erhebung gelöscht.

 

Die unter Ziffer 2.1 aufgeführten personenbezogenen Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Ohne eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann die Website gegebenenfalls nicht optimal dargestellt werden.

 

2.2. Nutzung des Webshops

 

Um Dich über Produkte oder Dienstleistungen von uns zu informieren sowie um Deine Bestellungen durchzuführen, verarbeiten wir zudem folgende personenbezogene Daten:

 

Art der personenbezogenen
Daten
Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Kontaktformular/E-Mail

 

Angegebene Kontaktdaten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse, Grund für die Kontaktaufnahme, thematische Zuordnung und Detailinformationen zur Anfrage, Land.

 

Wenn Du über unsere Website Kontakt aufnimmst oder beispielsweise Informationsmaterial anforderst, werden Deine Angaben aus dem Kontaktformular oder Deiner E-Mail zwecks Bearbeitung der Anfrage, der damit verbundenen technischen Administration und für den Fall, dass Anschlussfragen auftauchen, bei uns verarbeitet und gespeichert.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt entweder in Anbahnung eines Vertragsverhältnisses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, ansonsten aufgrund des beiderseitigen Interesses an einer Bearbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Registrierung eines Kundenkontos (via E-Mail-Adresse)

 

Pflichtangaben bei der Registrierung (E-Mail-Adresse und Passwort, Land in dem Du wohnst)

 

Freiwillige Angaben: Geburtsdatum

 

Für die Nutzung einiger Funktionen auf unserer Website musst Du ein Kundenkonto anlegen. Im Rahmen dieser Registrierung verarbeiten wir personenbezogene Daten, um Dir die Webshop-Funktionen unserer Website anbieten zu können.


Die Datenverarbeitung erfolgt für alle notwendigen Angaben zur Vertragsdurchführung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, für alle weiteren Angaben aufgrund unseres berechtigten Interesses daran, unseren Kunden maßgeschneiderte Produkte zur Verfügung zu stellen, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Registrierung eines Kundenkontos (via Google)

 

Eigene Angaben: E-Mail-Adresse, ID Deines Google-Kontos, Deine präferierten Spracheinstellungen und Dein Profilbild (falls vorhanden)

 

Anstatt ein neues Kundenkonto anzulegen, kannst Du Dich auch mit Deinem Google-Konto auf unserer Website anmelden. Auch dabei verarbeiten wir personenbezogene Daten, um Dir die Webshop-Funktionen auf unserer Website anbieten zu können.


Die Datenverarbeitung erfolgt in Anbahnung eines Vertrags bzw. zur Vertragsdurchführung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Registrierung eines Kundenkontos (via Facebook)

 

Eigene Angaben: Benutzername, bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse,  ID Deines Facebook-Accounts und Dein Profilbild (falls vorhanden)

 

Anstatt ein neues Kundenkonto anzulegen, kannst Du Dich auch mit Deinem Facebook-Account auf unserer Website anmelden. Auch dabei verarbeiten wir personenbezogene Daten, um Dir die Webshop-Funktionen auf unserer Website anbieten zu können.


Die Datenverarbeitung erfolgt in Anbahnung eines Vertrags bzw. zur Vertragsdurchführung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Bearbeitung von Online-Bestellungen

 

Registrierungsdaten, Daten über die Bestell-Kommunikation, Bestelldaten (Produkt, Anzahl, Preise, Rechnungssumme, verwendete Discount-Codes, Datum und Uhrzeit einer Bestellung, Kunden- und Lieferdaten (Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer), Zahlungsdaten (ggf. abweichende Rechnungsadresse, je nach Zahlungsmethode: E-Mail-Adresse, Kontodaten, Kreditkartendaten)

Bei einer Bestellung oder sonstigen vertragsbezogenen Verarbeitung nutzen wir die personenbezogenen Daten zur Bearbeitung bzw. Abwicklung der Bestellung und sonstigen vertragsbezogenen Anfragen.

 

Zur Zahlungsabwicklung im Zuge von Bestellungen übermitteln wir, soweit die Zahlungsmethode es erfordert, Zahlungsangaben an Banken und Zahlungsdienstleister.

 

Zur Auslieferung der Produkte übermitteln wir außerdem die dafür erforderlichen personenbezogenen Daten an unseren Paketdienstleister.


Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Kundendienst/Support

 

Allgemein: Anfrageart, E-Mail-Adresse, Beschreibung der Anfrage, Vor- und Nachname.

 

Anfrageartbezogene Informationen: Bestellnummer, Anlage, Adresse, Seriennummer eines Geräts, Art des technischen Problems.

Wenn Du Dich an unseren Kundendienst (Support-Team) wendest, eröffnen wir ein Ticket mit Deinem Anliegen. Wir verarbeiten die je Anfrageart relevanten Informationen zur Bearbeitung Deines Anliegens.

Die Verarbeitung erfolgt, wenn ein Vertragsverhältnis zwischen Dir und uns betroffen ist (z.B. bei bestellungsbezogenen Anfragen), gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, ansonsten aufgrund des beiderseitigen Interesses an einer Bearbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Wir speichern Deine personenbezogenen Daten nach dieser Ziffer 2.2 nur so lange, wie es für die Erbringung der Dienstleistungen, im Zusammenhang mit dem Verkauf unserer Produkte oder der Übermittlung von Informationen, die Du von uns verlangt hast, oder die Verwaltung der Geschäftsbeziehung mit Dir erforderlich ist, sowie im Anschluss daran für ein Jahr. Falls Du Dein Kundenkonto löschen möchtest, werden wir dies nach entsprechender Mitteilung von Dir umsetzen.

 

Soweit wir nach dem jeweils anwendbaren Recht zur Aufbewahrung bestimmter personenbezogener Daten für gesetzlich festgelegte längere Zeiträume verpflichtet sind (wie zum Beispiel aus steuerrechtlichen Gründen), speichern wir bestimmte personenbezogene Daten weiter, solange es erforderlich ist. Deine personenbezogenen Daten werden umgehend gelöscht, wenn sie für die genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

 

Mit Ausnahme der personenbezogenen Daten, die wir von Google oder Facebook bei Nutzung der Google- bzw. Facebook-Registrierung erhalten, erheben wir die unter Ziffer 2.2 aufgeführten personenbezogenen Daten direkt von Dir, da Du die personenbezogenen Daten selbst angibst. 

 

Ohne eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der freiwilligen Angaben) ist eine Erbringung der unter Ziffer 2.2 aufgeführten Leistungen nicht möglich.

 

2.3. Kundenbewertungen

 

Auf unserer Website kannst Du Produktbewertungen abgegeben. Du übermittelst hierbei eine Bewertung oder mehrere Bewertungen für ein Produkt oder mehrere Produkte an uns. Wenn Du die Produktbewertung abgibst, ohne mit dem verwendeten Gerät in Deinem Nutzerkonto eingeloggt zu sein, verknüpfen wir Deine Anfrage nicht mit anderen personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise von Dir verarbeiten. Wenn Du die Produktbewertung Zustand vornimmst, während Du mit dem verwendeten Gerät in Deinem Nutzerkonto eingeloggt bist, verarbeiten und veröffentlichen wir neben Deiner Produktbewertung auch Deinen Benutzernamen, die Information darüber, was Du bestellt hast, das Datum Deiner Bestellung und Deiner Bewertung, sowie, , Informationen darüber, für welche Spiele Du unsere Produkte verwenden möchtest und welchen GPU- und CPU-Standard Du nutzt wenn Du uns diese Informationen zu diesem Zweck während des Bestellprozesses zur Verfügung gestellt hast.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in einer ständigen Verbesserung unserer Produktpalette sowie in den Werbeeffekten, die authentische Kundenbewertungen haben.

 

Wir veröffentlichen Deine Kundenbewertung für einen Zeitraum von drei Jahren und speichern die damit zusammenhängenden personenbezogenen Daten im Anschluss daran für weitere drei Jahre.

 

2.4. Umfragen

 

Von Zeit zu Zeit fragen wir Dich gegebenenfalls per E-Mail, ob Du an einer Umfrage teilnehmen möchtest. Wenn Du Dich zur Teilnahme entscheidest, verarbeiten wir neben den im Rahmen der Umfrage gemachten Angaben auch diejenigen personenbezogenen Daten von Dir, die wir auch bei jedem informatorischen Besuch unserer Website verarbeiten, und verknüpfen sie mit Deinen Antworten.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

Wir speichern die mit der Umfrage zusammenhängenden personenbezogenen Daten für ein Jahr.

 

2.5. Newsletter

 

Wenn Du im Rahmen des Registrierungsprozesses oder gesondert Deine Einwilligung in die Zusendung unseres Newsletters erteilst, verwenden wir Deine E-Mail-Adresse, um Dir unseren Newsletter zukommen zu lassen.

 

Art der personenbezogenen
Daten
Verarbeitungszwecke

NZXT-Newsletter


E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname.

Mit unserem NZXT-Newsletter möchten wir Dich über folgende Themen informieren: Unsere Gaming-PC-Systeme und ihren Bau, Werbeaktionen und Ankündigungen neuer Produkte.

 

Die Zusendung unseres/r Newsletter(s) beruht auf Deiner ausdrücklichen Einwilligung und erfolgt daher auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten zum Zwecke des Newsletterversands nur, solange Du darin eigewilligt und Deine Einwilligung nicht widerrufen hast.

 

2.6. Blacklist für Werbung

 

Wir führen eine Liste mit E-Mail-Adressen, die nicht mehr von uns kontaktiert werden möchten (z.B. nach Widerspruch gegen den Erhalt unseres Newsletters). Diese Verarbeitung Deiner E-Mail-Adresse beruht auf unserem berechtigten Interesse, Dir nicht gegen Deinen Willen E-Mails zuzuschicken und basiert daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

3. Bewerbungen

 

3.1. Wenn Du Dich über unsere Karriereseite (https://www.nzxt.com/de/team-nzxt) bei uns bewirbst, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten von Dir:

 

Art der personenbezogenen
Daten
Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Kontaktdaten
Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Land

Wir verarbeiten Deine Kontaktdaten, um während des Bewerbungsprozesses mit Dir kommunizieren zu können.


Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt in Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 BDSG.

Hintergrundinformationen


Verwendete Content-Kanäle (z.B. Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, Mixer, Caffeine, TikTok), einschließlich Link zum Kanal und regelmäßige Follower-/Zuschauerzahlen, Information darüber, ob Du selbst ein NZXT-Produkt nutzt

Wir verarbeiten die Hintergrundinformationen, um ein besseres Bild davon zu erhalten, ob Du in unser Team passt oder nicht.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt in Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 BDSG.

Grund Deiner Bewerbung

Begründung, weshalb Du Teil des NZXT-Teams werden möchtest

Wir verarbeiten die Informationen zum Grund Deiner Bewerbung, um ein besseres Bild davon zu erhalten, ob Du in unser Team passt oder nicht.
Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt in Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 BDSG.

 

3.2. Im Lauf eines Bewerbungsprozesses oder auch, wenn Du Dich auf anderem Wege bei uns bewirbst, erfahren wir neben den oben genannten weiteren Details von Dir (z.B. LinkedIn-Profil, Lebenslauf, Zeugnisse, Empfehlungsschreiben, Qualifikationen, Gehaltsvorstellung, Arbeitsgenehmigungen oder Deine Skype-Daten, damit wir ein Bewerbungsgespräch mit Dir führen können). Dabei handelt es sich jeweils um die Informationen, die Du uns selbst mitteilst. Wir verarbeiten all diese Informationen, um entscheiden zu können, ob Du in unser Team passt oder nicht. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt jeweils in Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 BDSG.

 

Genauere Details zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten als Bewerber oder als Mitarbeiter findest Du in unseren gesonderten Bewerber- und Mitarbeiterdatenschutzerklärungen.]

 

3.3. Wenn wir Dich einstellen, verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Deinem Beschäftigungsverhältnis weiter und bewahren sie für ein weiteres Jahr nach Deinem Ausscheiden bei uns auf. Wenn wir Dich nicht einstellen, löschen wir Deine personenbezogenen Daten spätestens sechs Monate nachdem wir Dich über unsere Entscheidung unterrichtet haben, es sei denn, Du hast explizit eingewilligt, dass wir Deine personenbezogenen Daten zu einem späteren Zeitpunkt noch für andere offene Stellen berücksichtigen dürfen, als die, auf die Du Dich beworben hast.

 

Ohne die Angabe Deiner personenbezogenen Daten ist eine Bearbeitung Deiner Bewerbung nicht möglich.

 

4. Datenerhebung durch die CAM-Software

 

Wenn Du unsere CAM-Software nutzt, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten von Dir:

 

Art der personenbezogenen
Daten
Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Funktion „Überblick über das System“


Prozessorauslastung, Bandbreitenvergleich, Temperatur, aktueller GPU-Status und installierte Hardware

Die Software zeigt Dir im Zusammenhang mit der Funktion „Überblick über das System“ einen Überblick über Dein IT-System. So kannst Du die Leistungsmetriken Deines Systems und ihre Veränderung über die Zeit im Spiel verfolgen, Veränderungen vergleichen und Verbesserungen, sowie Verschlechterungen feststellen. Außerdem kannst Du damit wichtige Leistungs- und Kompatibilitätsprobleme Deines PCs diagnostizieren und Hardwareprobleme lösen. Diese Verarbeitung erfolgt lokal auf Deinem Rechner.

 


Um unsere Produkte verbessern zu können, übermittelt die Software diese Informationen an uns.

 


Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, unsere Produkte zu verbessern, und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Funktion „In-Game-Monitoring“


Gespielte Spiele, Bildrate, Bandbreitenauslastung, aktuelle FPS, Spieldauer je gespieltem Spiel.

Die Software verarbeitet Deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Funktion „In-Game-Überwachung“, um Dir einen Überblick über die Leistungsstärken und -schwächen Deines Geräts zur Verfügung stellen zu können. So kannst Du die Leistungsmetriken Deines Systems und ihre Veränderung über die Zeit im Spiel verfolgen, Veränderungen vergleichen und Verbesserungen, sowie Verschlechterungen feststellen. Diese Verarbeitung erfolgt lokal auf Deinem Rechner.

 

Um unsere Produkte verbessern zu können, übermittelt die Software diese Informationen an uns.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, unsere Produkte zu verbessern, und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Funktion „Produkte von NZXT digital steuern“


Gewählte Gehäusebeleuchtung, Lüfterdrehzahl, PSU-Spannungswerte.

Zudem verarbeitet die Software Deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Funktion „Produkte von NZXT digital steuern“, um Dir die Handhabe Deines Produkts zu erleichtern. So kannst Du mit unserer App auf Deinen PC zugreifen und Deine Spezifikationen und Statistiken steuern oder teilen.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage Deines Nutzungsvertrags über die CAM-Software und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

Um unsere Produkte verbessern zu können, übermittelt die Software diese Informationen an uns.

 

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, unsere Produkte zu verbessern, und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

 

Wir speichern die in dieser Ziffer genannten personenbezogenen Daten nur, solange wie sie für die Erfüllung des Vertrags mit Dir bzw. für die Auswertung benötigen, [danach für ein weiteres Jahr] und löschen sie im Anschluss.

 

Einer Übermittlung an uns kannst Du jederzeit widersprechen, indem Du die innerhalb der CAM-Software (in den Einstellungen unter Privacy) vorgesehene Opt-Out-Möglichkeit nutzt.

 

5. Datenerhebung über Drittseiten

 

Wir nutzen Facebook, LinkedIn, Twitter, Instagram, YouTube, Twitch, Steam, Reddit, Discord und Google+, um mit unseren Kunden zu interagieren und z.B. Kommentare und Nachrichten, Postings, "Retweets" und "Likes" zu kommentieren.

 

Wir erfassen und verarbeiten personenbezogene Daten, die Du öffentlich auf Deinem Website-Konto hochlädst oder dort postest, und/oder jegliche öffentliche Korrespondenz oder Interaktionen, die Du mit anderen Website-Nutzern führst, z.B. wenn Du unsere Blogs kommentierst und Diskussionen mit anderen NZXT-Nutzern auf der Website führst.

 

Diese Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Förderung unserer Marke und der Kommunikation mit interessierten Personen und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

6. Cookies

 

6.1. Allgemeine Hinweise

 

Wir verwenden auf unserer Website für unterschiedliche Zwecke sogenannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen beispielsweise dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert. Auf unserer Website werden Cookies für folgende generellen Zwecke verarbeitet:

 

(a) Session-Cookies, die insbesondere zum Funktionieren des Kundenkontos und der Warenkorbfunktion verwendet werden

(b) Webanalyse-Cookies, die zur Analyse Deines Nutzungsverhaltens auf unserer Website verwendet werden

(c) Werbe-Cookies, die setzen, um mit Werbeanbietern zusammenarbeiten zu können

 

6.2. Im Einzelnen werden auf dieser Website folgende Cookies verwendet:

 

Name und Anbieter des Cookies Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage Speicherdauer

token

BLD / NZXT

 

Mit diesem Cookie identifizieren wir angemeldete Nutzer. Wir prüfen mit diesem Cookie, ob Du angemeldet bist und ob Du berechtigt bist, unseren Shop zu nutzen.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

14 Tage

user-token-id

NZXT

Mit diesem Cookie ordnen wir Dir einen nur einmalig vergebenen Identifier zu, der eine korrekte Nutzung des BLD-Konfigurators gestattet. Diesen Identifier verwenden wir auch im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Bestellungen, damit wir eine Shopify-Bestellung einer Konfiguration in unserer Datenbank zuordnen können.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

1 Jahr

cookie-policy

NZXT

Mit diesem Cookie halten wir nach, ob und inwieweit Du Deine Einwilligung in das Setzen von Cookies erteilt hast.

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

1 Jahr

cookies_id

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Deine ID, wenn Du Dich in unserem Webshop einloggst.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen, beruht die Datenverarbeitung auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage, wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen; ansonsten 1 Tag

sid

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Deine ID, wenn Du Dich mit Deinen Zugangsdaten zu einem Sozialen Netzwerks in unserem Webshop einloggst.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

14 Tage

country_code

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir, aus welchem Land Du Dich einloggst.


Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

region

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir die Information darüber, zu welcher Region Du zugehörig bist (basierend auf den Regionen, die wir in unserem System hinterlegt haben)

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

multipasslogin

NZXT

Wenn Du Dich anmeldest, setzen wir dieses Cookie und speichern darin eine URL, die Dich von allen Unterseiten in unserem Shop für Shopify (unser Warenkorbsystem) identifizierbar macht.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3 Tage

user_id

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Deine SSO-ID, wenn Du Dich in unserem Webshop einloggst.

Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

Wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen: Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO

14 Tage, wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen; ansonsten 1 Tag

username

NZXT

 

Mit diesem Cookie speichern wir Deinen Benutzernamen, wenn Du Dich in unserem Webshop anmeldest.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen, beruht die Datenverarbeitung auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage, wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen; ansonsten 1 Tag

photo

NZXT

 

Mit diesem Cookie speichern wir Deine Foto-URL, wenn Du Dich in unserem Webshop anmeldest.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen, beruht die Datenverarbeitung auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage, wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen; ansonsten 1 Tag

email

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Deine E-Mail-Adresse, wenn Du Dich in unserem Webshop anmeldest.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen, beruht die Datenverarbeitung auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage, wenn Du angegeben hast, dass wir uns Deine Daten für Deinen nächsten Besuch merken dürfen; ansonsten 1 Tag

id

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Deine ID, wenn Du Dich in unserem Webshop anmeldest, um einen Rechner zu konfigurieren.
Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

100 Tage

dob

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir Dein Geburtsdatum, wenn Du Dich in unserem Webshop anmeldest, um einen Rechner zu konfigurieren.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3 Tage

location

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir, aus welchem Land Du Dich einloggst.
Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 3 Tage

shopify_checkout_domain

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir die Dir für den Webshop zugeordnete Shopify-Domain.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

currency

NZXT

Mit diesem Cookie speichern wir die Information, in welcher Währung wir Dir die Preise für unsere Produkte anzeigen.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

cart_items_count

Mit diesem Cookie speichern wir die Anzahl an Produkten in Deinem Shopify-Warenkorb.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme s

owie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

_my_app_session

NZXT

Dieser Cookie ist ein Ruby on Rails Cookie.

Die Datenverarbeitung erfolgt in unserem berechtigten Interesse und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Session

PHPSESSID

NZXT / BLD

Dieses Cookie ist ein PHP Session Cookie. 

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Session

_ga

Google Analytics

Google Inc.

Wir verwenden diesen Cookie, um Nutzer zu unterscheiden.

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

_uetsid

Mit diesem Cookie kann Bing (nach eigenen Angaben anonymisierte) Informationen darüber sammeln, wie unser Webshop genutzt wird.

Mehr Informationen findest Du unter: Allgemeine Datenschutzeinstellungen in Windows 10

Die Datenverarbeitung .beruht auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Tag

_shopify_sa_p

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um Shopify die Auswertung der Marketing-maßnahmen und Empfehlungen zu ermöglichen.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung beruht auf Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

30 Minuten

secure_customer_sig

[name of the cookie provider]

Wir verwenden dieses Cookie, um Dir einen sicheren Login zu ermöglichen.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

20 Jahre

checkout

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um Dir den Checkout-Prozess im Warenkorb zu ermöglichen.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

21 Tage

_shopify_s

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie für Shopify-Analysezwecke.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

30 Minuten

_secure_session_id

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um Dir die störungsfreie Navigation durch unsere Webshop-Oberfläche zu ermöglichen.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

1 Tag

_y

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie für Shopify-Analysezwecke.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Jahr

_shopify_y

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie für Shopify-Analysezwecke.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

_landing_page

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um erkennen zu können, über welche Unterseite Du in unseren Webshop gelangst.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage

_orig_referrer

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um erkennen zu können, über welche Unterseite und von wo Du in unseren Webshop gelangst.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage

_cfduid

Cloudflare

Wir verwenden dieses Cookie, um Dich identifizieren zu können.

Mehr Informationen findest Du unter: Cloudflare-Cookies verstehen

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Monat

_gid

Google Analytics

Google Inc.

Wir verwenden dieses Cookie, um Nutzer unterscheiden zu können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

24 Stunden

_gat

Google Analytics

Google Inc.

Wir nutzen dieses Cookie, um die Anfragerate auf unseren Webshop nachvollziehen zu können.

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Minute

_gat_newTracker

Google Analytics

Google Inc.

Dieses Cookie nutzen wir zum Werbe-Tracking.


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 1 Minute

checkout_token

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um Dir den Checkout-Prozess im Warenkorb zu ermöglichen.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 1 Jahr

_tracked_start_checkout

Wir verwenden dieses Cookie für Shopify-Analysezwecke.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

14 Tage

cart_sig

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie, um Dir den Checkout-Prozess im Warenkorb zu ermöglichen.

Die Datenverarbeitung erfolgt als vorvertragliche Maßnahme sowie zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

14 Tage

_shopify_sa_t

Wir verwenden dieses Cookie, um Shopify-Marketing- und Weiterleitungsanalysen zu ermöglichen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

30 Minuten

_s

Shopify

Wir verwenden dieses Cookie für Shopify-Analysezwecke.

Mehr Informationen findest Du unter: Shopify Cookie Policy

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

30 Minuten

3060738.3440491

Affirm

Dieses Cookie ermöglicht die Zahlungsplan-Funktion in Deinem Warenkorb-Checkout.

Mehr Informationen findest Du unter: Cookies und andere Trackingtechnologien

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

5 Jahre
 

tracker_device

Affirm

Dieses Cookie dient der Nachvollziehung von Anzahlungen im Zusammenhang mit konfigurierten PCs.

Mehr Informationen findest Du unter: Cookies und andere Trackingtechnologien

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

5 Jahre

__kla_id

Klaviyo

Dieses Cookie trackt, wenn Du über eine Klaviyo-E-Mail in unseren Webshop gelangst.

Mehr Informationen findest Du unter:Cookies über Klaviyo

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

__utma

Google Analytics

Google Inc.

Wir nutzen dieses Cookie immer, wenn noch kein _utma-Cookie gesetzt wurde, um Nutzer und Sessions voneinander zu trennen. Das Cookie wird jedes Mal erneuert, wenn Daten zu Google Analytics gesendet werden.

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

__utmb

Google Analytics

Google Inc.

Dieses Cookie setzen wir immer, wenn noch kein _utmb-Cookie gesetzt wurde, um Besuche in unserem Webshop und Sessions identifizieren zu können. Das Cookie wird jedes Mal erneuert, wenn Daten zu Google Analytics gesendet werden.

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

30 Minuten

__utmc

Google Analytics

Google Inc.

Dieses Cookie wird nicht im Zusammenhang mit ga.js genutzt. Wir nutzen es zur Herstellung der Interoperabilität mit urchin.js. 

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Session

__utmt_account2

 

Google Analytics

Google Inc.

Dieses Cookie kontrolliert, dass die an Google übertragenen Datenmengen nicht zu groß werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

10 Minuten
 

__utmz

Google Analytics

Google Inc.

Mit diesem Cookie vollziehen wir nach, woher der Traffic in unserem Webshop kommt. Es wird immer dann gesetzt, wenn noch kein –utmz-Cookie gesetzt wurde und wird jedes Mal erneuert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.

Mehr Informationen findest Du unter: Google Analytics Cookie-Nutzung auf Websites

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

6 Monate

__zlcmid


Zendesk Chat widget

Zendesk

Mit diesem Cookie speichern wir Deine bei der Authentifizierung über das Chat-Widget verwendete Benutzer-ID und ermöglichen die Nutzung des Helpdesks.

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung Deines Vertrags mit uns und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
1 Jahr

_fbp 

Facebook

Dieses Cookie ist ein von Facebook angebotenes Cookie, mit dem wir eine Reihe von Werbeprodukten, wie Real-time-bidding, von Dritt-Werbepartnern nutzen können.

Mehr Informationen findest Du unter: Cookies & andere Speichertechnologien

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 3 Monate

_hp2_id.[[identifier]]

Heap Analytics

Dieses Cookie verwenden wir, um das Nutzerverhalten in unserem Webshop nachvollziehen zu können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 2 Jahre

_hp2_props[[identifier]]

Heap Analytics

 

Dieses Cookie verwenden wir, um das Nutzerverhalten in unserem Webshop nachvollziehen zu können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

_hp2_ses_props.[[identifier]]

Heap Analytics

Dieses Cookie verwenden wir, um das Nutzerverhalten in unserem Webshop nachvollziehen zu können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2 Jahre

cto_bundle

Criteo

Dieses Cookie hilft uns, gezielte und nutzerverhaltensrelevantere Werbung über Criteo zu platzieren.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Jahr
 

klabld_id

BLD

NZXT

Mit dem hierin hinterlegten Identifier ermöglichen wir Klaviyo Deine Identifikation.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Jahr

_privy_[[identifier]]

Privy

Dieses Cookie nutzen wir, damit Privy unsere Webshopbesucher unterscheiden kann.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

1 Jahr

 

6.3. Vertiefte Informationen zu ausgewählten Cookies

 

(a) Google Analytics

 

Wir nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

 

Die durch ein Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Wir haben mit Google einen Joint Controller Vertrag abgeschlossen.

 

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übermittelt werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Unsere Website nutzt die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Websitebesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Du kannst diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Deinem Google-Konto deaktivieren.

 

Weitere Informationen zu Google Analytics findest Du unter: https://www.google.com/analytics/terms/de.htm.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findest Du in der Datenschutzerklärung von Google: 

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

 

(b) Google Ads

 

Wir nutzen Google Ads. Google Ads ist ein Online-Werbeprogramm von Google.

 

Im Rahmen von Google Ads nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Dieser Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besuchst Du bestimmte Seiten dieser Website und die Gültigkeitsdauer des Cookies von 30 Tagen ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass Du auf die Anzeige geklickt hast und zu dieser Webseite weitergeleitet wurdest.

 

Jeder Google Ads-Kunde erhält einen anderen Cookie. Die Cookies können nicht über die Webseiten von Google Ads-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Ads-Kunden die sich für Conversion-Tracking entschieden haben zu erstellen. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Webseite weitergeleitet wurdest. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du das Cookie des Google Conversion-Trackings über Deinen Internet-Browser unter Nutzereinstellungen einfach deaktivierst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weitere Informationen hierzu findest Du unter https://support.google.com/ads/answer/7395996.

 

Diese Datenverarbeitung beruht auf Deiner Einwilligung. Rechtsgrundlage ist also Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

 

Mehr Informationen zu Google Ads und Google Conversion-Tracking findest Du in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

 

6.4. Deaktivierung, Widerruf, Widerspruch

 

Du kannst das Speichern von Cookies auf Deinem Rechner durch eine entsprechende Einstellung Deines Internet-Browsers verhindern, etwa indem Du das automatische Setzen von Cookies generell deaktivierst. Bei Deaktivierung von bestimmten Cookies kann die Funktionalität dieser Website jedoch eingeschränkt sein.

 

Soweit die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch Cookies auf Grundlage Deiner Einwilligung (siehe hierfür die Tabelle unter dieser Ziffer 6.2) erfolgt (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), kannst Du diese Einwilligung jederzeit wiederrufen. Den Widerruf kannst Du über folgenden Link nzxt.com/de/cookie-preferences erklären. Die Rechtmäßigkeit unserer Datenverarbeitung vor Zugang des Widerrufs bleibt von Deinem Widerruf unberührt.

 

Soweit die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch Cookies auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wie in der Tabelle unter Ziffer 3.2 dargestellt), kannst Du der Verarbeitung durch das Setzen eines sogenannten Opt-Out Cookies unter folgendem Link nzxt.com/de/cookie-preferences widersprechen.

 

7. Sonstige auf der Website eingebundenen Dienste

 

7.1. Google Maps

 

Wir haben den Kartendienst „Google Maps“ in unsere Webshops eingebettet. Wir setzen dabei eine Verlinkung zwischen Google und unseren Websites ein. Wenn Du unsere Seite besuchst, werden allerdings zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Google weitergegeben.

 

Bei Aufruf der Website, in die Google Maps eingebunden ist, erhält Google die Information, dass Du die Karte von unserer Website aus aufgerufen hast. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine personenbezogenen Daten direkt Deinem Google-Konto zugeordnet. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Google-Konto nicht wünschst, musst Du Dich vor Aufruf der Karte ausloggen.

 

Die Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen des Einsatzes von Google Maps erfolgt auf Basis unseres berechtigten Interesses, Dir den bestmöglichen Service zu bieten, und beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhältst Du in deren Datenschutzerklärung (https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de). Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Browsereinstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre.

 

7.2. YouTube

 

Wir binden auf unseren Websites YouTube-Videos ein, die auf Website von YouTube (http://www.youtube.com) gespeichert und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. YouTube ist ein Dienst von YouTube, eines Tochterunternehmens von Google.

 

Diese Videos sind im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, das heißt, dass keine Daten über Dich als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Du das Video nicht abspielst. Erst wenn Du das Video abspielst, werden die im nächsten Absatz genannten personenbezogenen Daten übermittelt. Auf diese Datenübermittlung haben wir keinen Einfluss.

 

Bei Abspielen von YouTube-Videos erhält YouTube die Information, dass Du die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen hast. Zudem werden die Daten übermittelt, die beim informatorischen Besuch unserer Website erhoben werden. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Du bei YouTube oder Google eingeloggt bist, oder ob Du überhaupt ein Nutzerkonto hast. Wenn Du bei YouTube oder Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei YouTube nicht wünschst, musst Du Dich vor Abspielen der YouTube-Videos jeweils ausloggen.

 

YouTube bzw. Google speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du Dich zu dessen Ausübung an YouTube bzw. Google wenden musst.

 

Durch die Einbindung von YouTube-Videos in unseren Online-Auftritt wird zudem bei Aufruf unserer Website automatisch eine Verbindung mit dem DoubleClick-Netzwerk von Google aufgebaut. Es erfolgt dadurch kein Setzen von Cookies im Browser. Sofern jedoch bereits DoubleClick-Cookies in Deinem Browser gespeichert sind, werden diese im Rahmen der Anfrage mitübertragen. Nach den Informationen von YouTube erfolgt eine Datenübertragung erst, wenn Du das Video abspielst.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhältst Du in der Datenschutzerklärung von YouTube. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Google verarbeitet Deine personenbezogenen Daten in diesem Rahmen auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

7.3. Social Media Plugins

 

Wir nutzen zur Zeit Social Media Plugins von Facebook, Twitter und LinkedIn. Wir setzen dabei eine Verlinkung zwischen den Plugin-Anbietern und unseren Websites ein. Das heißt, wenn Du unsere Seite besuchst, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plugins weitergegeben.

 

Wenn Du ein Plugin aktivierst, erhält der Plugin-Anbieter die Information, welche Unterseite unserer Website Du aufgerufen hast, wobei im Fall von Facebook nach Angaben des Anbieters in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Du ein Konto bei dem sozialen Netzwerk dieses Plugin-Anbieters hast oder dort eingeloggt bist. Wenn Du bei dem Plugin-Anbieter eingeloggt bist, werden Deine personenbezogenen Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du den aktivierten Button betätigst und z. B. die Seite verlinkst, speichert der Plugin-Anbieter auch diese Information in Deinem Nutzerkonto und teilt dies Deinen Kontakten im sozialen Netzwerk des entsprechenden Plugin-Anbieter öffentlich mit. Wenn Du die Zuordnung zu Deinem Profil bei dem Plugin-Anbieter nicht wünschst, musst Du Dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

 

Der Plugin-Anbieter speichert diese personenbezogenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Du Dich zur Ausübung des Widerspruchsrechts an den jeweiligen Plugin-Anbieter wenden musst.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plugin-Anbieter erhältst Du in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre.

 

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084

 

Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy

 

LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

 

8. Empfänger der personenbezogenen Daten

 

8.1. Wir verwenden zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die genannten Zwecke Auftragsverarbeiter, die in unserem Auftrag für uns die personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir behalten dabei stets die Kontrolle über die jeweiligen personenbezogenen Daten und bleiben Verantwortlicher für die Datenverarbeitung. Teilweise haben unsere Auftragsverarbeiter Sitz in einem Drittland im Sinne der DSGVO:

 

(a) Website-Entwicklung und -Hosting: USA (Privacy Shield)

(b) IT, Systemadministrations- und Sicherheitsdienste: USA und Taiwan (Standardvertragsklauseln)

(c) Analyse-, Marketing- und Werbedienste (einschließlich Google Ads und Google Analytics): USA (Privacy Shield for Google, Standardvertragsklauseln)

(d) Kartendienst (Google Maps): USA (Privacy Shield)

(e)Anbieter von Social Media Plugins: USA (Standardvertragsklauseln)

 

8.2. Für die Abwicklung von Zahlungen übermitteln wir Zahlungsinformationen an Banken oder Zahlungsdienstleister, je nachdem, welche Zahlungsmethode von Dir ausgewählt. 

 

8.3. Soweit erforderlich, übermitteln wir Kontaktinformationen an Logistikunternehmen, um den Transport von Waren umzusetzen.

 

8.4. Wenn Du öffentliche Funktionen unserer Website nutzt (z.B. Kundenbewertungen), teilen wir Deinen Nutzernamen und Deine öffentliche Kommunikation mit anderen Nutzern unserer Website.

 

8.5. Wir übermitteln personenbezogene Daten im Einzelfall an Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden, sonstige Behörden, Steuerberater und Rechtsanwälte, sofern dies rechtlich zulässig und erforderlich ist.

 

9. Weitergabe personenbezogener Daten in Drittländer

 

9.1. Außer in den oben genannten Fällen übermitteln wir personenbezogene Daten nicht in ein Drittland im Sinne der DSGVO.

 

9.2. Soweit eine Übermittlung in ein Drittland stattfindet, sind die personenbezogenen Daten jeweils durch einen der in Artt. 49 ff DSGVO beschriebenen Mechanismen (Angemessenheitsbeschlüsse oder geeignete oder angemessene Garantien) geschützt.

 

9.3. Sie haben die Möglichkeit, bei uns eine Kopie der geeigneten oder angemessenen Garantien über support_eu@nzxt.com zu erfragen.

 

10. Automatisierte Entscheidungen

 

Wir werden Deine personenbezogenen Daten nicht verwenden, um Dich betreffende automatisierte Entscheidungen (einschließlich Profiling) zu treffen, die Dir gegenüber rechtliche Wirkung entfalten oder Dich in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen.

 

11. Deine Rechte

 

11.1. Nach den gesetzlichen Bestimmungen hast Du folgende Rechte, die Du per E-Mail an privacy@nzxt.com oder postalisch an NZXT Europe GmbH, Ammenthalstraße 32, 85551 Kirchheim bei München geltend machen kannst:

 

(a) Das Recht auf Auskunft über Deine personenbezogenen Daten: dies ermöglicht Dir den Erhalt einer Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Dich verarbeiten, und die Überprüfung, ob wir diese in rechtmäßiger Weise verarbeiten;

 

(b) Das Recht auf Berichtigung der personenbezogenen Daten, die wir von Dir verarbeiten: dies ermöglicht es Dir, unvollständige oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen;

 

(c) Das Recht auf Löschung Deiner personenbezogenen Daten: dies ermöglicht es Dir, von uns die Löschung oder Entfernung personenbezogener Daten zu verlangen, wenn wir keinen weiteren Grund haben, ihre Verarbeitung fortzusetzen. Du hast auch nach Ausübung Deines Widerspruchsrechts das Recht, von uns die Löschung oder Entfernung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen;

 

(d) Das Recht auf Widerspruch der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, soweit die Verarbeitung auf unseren berechtigten Interessen (oder diejenigen eines Dritten) beruhen und sich aus Deiner besonderen Situation Gründe ergeben, aufgrund derer Du der Verarbeitung auf besagter Grundlage widersprechen möchtest. Du hast insbesondere ein Widerspruchsrecht, wenn wir Deine Daten für Zwecke der Direktwerbung verarbeiten;

 

(e) Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten: dies ermöglicht es Dir, um die Aussetzung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Informationen zu ersuchen, zum Beispiel, wenn Du von uns die Feststellung Deiner Richtigkeit oder der Verarbeitungsgrundlage wünschst; und 

 

(f) Unter bestimmten Umständen das Recht zur Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen.

 

11.2. Wenn Du uns Deine Einwilligung für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erteilt hast, hast Du jederzeit das Recht, die Einwilligung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung davon berührt wird.

 

11.3. Du hast jederzeit das Recht, Dich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Stand: Juni 2020