Garantieerklärung

Diese beschränkte Garantie von NZXT („NZXT-Garantie“) ist eine freiwillige Herstellergarantie. Sie gilt für alle über den NZXT-Webshop für Deutschland und Österreich oder deutsche oder österreichische autorisierte NZXT-Händler vertriebenen und in diesen Garantiebedingungen bestimmten Produkte von NZXT („NZXT-Produkte“).

 

Hersteller Deines NZXT-Produkts ist:

 

NZXT Incorporated

15736 E. Valley Blvd
City of Industry, CA, United States

 

[Vertreter für Deutschland ist die:

NZXT Europe GmbH
Ammerthalstraße 32
85551 Kirchheim bei München]
(„NZXT“)

 

Die NZXT-Garantie erweitert Deine Rechte jenseits der gesetzlichen Verbraucherrechte (z.B. Deine Mängelrechte oder Rechte nach dem Produkthaftungsgesetz), schränkt diese gesetzlichen Rechte aber in keinem Fall ein.

 

Soweit sich Deine gesetzlichen Verbraucherrechte und Deine Rechte aus der NZXT-Garantie überschneiden, kannst Du wählen, ob Du Deine gesetzlichen Rechte oder Deine Rechte aus dieser Garantie geltend machen möchtest. Auch wenn Du Dich für die Geltendmachung Deiner Rechte aus der NZXT-Garantie entscheidest, kannst Du Deine gesetzlichen Verbraucherrechte bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen immer noch jederzeit geltend machen.

 

Für die nachfolgend aufgeführten NZXT-Produkte übernimmt NZXT ab Erhalt des jeweiligen NZXT-Produkts bei Dir für die jeweilige Garantiezeit eine Garantie gemäß den Bedingungen und Bestimmungen dieser Garantieerklärung.

 

Die Garantiezeit für eine während der Garantiezeit ausgetauschte oder reparierte Komponente Deines NZXT-Produkts oder für ein während der Garantiezeit ausgetauschtes oder repariertes NZXT-Produkt beträgt den Rest der ursprünglichen Garantiezeit oder 30 Kalendertage, je nachdem was länger ist.

 

Auf welche NZXT-Produkte gibt NZXT eine Garantie?

 

NZXT-Systeme

Dein NZXT-System umfasst sämtliche Bestandteile des Hardware-Systems, mit Ausnahme von Betriebssystemen, Software, Dokumentation und sonstigem Begleitmaterial, bei werksmäßiger Standardkonfiguration und Betrieb unter normalen Bedingungen.

Garantiezeit: [drei (3) Jahre]

 

Computerteile

Computerteile umfasst Computergehäuse, Temperaturmessgeräte, Lüfter, Zubehör und Kabel.

 Garantiezeit: [drei (3) Jahre] 

 

Netzteile der Baureihe NZXT E

Garantiezeit: [zehn (10) Jahre]

 

Wasserkühlungen der Baureihe NZXT Kraken X

Garantiezeit: [sechs (6) Jahre]

 

Komplett-Wasserkühlungen der Baureihe Kraken M22

Garantiezeit: [drei (3) Jahre]

 

Motherboard N7 Z370

Garantiezeit: [vier (4) Jahre]

 

Alle zertifizierten und generalüberholten Produkte von NZXT

Garantiezeit: [ein (1) Jahr]

 

Was ist von der NZXT-Garantie umfasst?

 

NZXT garantiert, dass Dein NZXT-Produkt während der Garantiezeit frei von anfänglichen Material- und Verarbeitungsfehlern ist.

 

Für alle zertifizierten und generalüberholten Produkte von NZXT garantiert NZXT zusätzlich, dass alle Teile frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind und die Arbeit von NZXT in diesem Zusammenhang frei von Fehlern war.

 

Für alle Systeme, für die NZXT eine bestimmte Anzahl an Frames pro Sekunde (gemessen in „fps“) versprochen hat, garantiert NZXT dass die mit der CAM-Leistungsüberwachungs- und Analyse-Software („CAM“) ermittelten Frames pro Sekunde maximal um zehn Prozent (10 %) von dem versprochenen Wert abweicht.

 

Treten an einem NZXT-Produkt Abweichungen von dem Zustand auf, der mit dieser Garantieerklärung garantiert wird, liegt ein „Garantiefall“ vor.

 

Welche Ansprüche hast Du aus der NZXT-Garantie?

 

Während der Garantiezeit hast Du im Garantiefall einen Anspruch auf Reparatur, Austausch oder Erstattung des Preises eines mangelhaften NZXT-Produkts oder Teils davon.

 

Es liegt im vernünftigen Ermessen von NZXT, ob ein NZXT-Produkt oder Teile davon im Garantiefall repariert, gegen ein gleich- oder höherwertiges NZXT-Produkt ausgetauscht oder erstattet werden. Dies gilt nur, soweit das Wahlrecht nicht im Rahmen Deiner gesetzlichen Mängelrechte Dir zusteht.

 

Die für die Reparatur, das Ersatzprodukt oder die Erstattung selbst anfallenden Kosten werden von NZXT übernommen. Die Kosten für den Hin- und Rückversand übernimmt NZXT, wenn Du Dein NZXT-Produkt direkt bei NZXT gekauft hast.

 

Wenn Du Dein NZXT bei einem autorisierten NZXT-Händler gekauft hast, übernimmt NZXT nur die Kosten des Rückversands des reparierten oder neuen Teils zu Dir. Die Kosten der Einsendung des defekten NZXT-Produkts trägst Du in diesem Fall selbst.

 

Was ist nicht von der NZXT-Garantie umfasst?

 

Die NZXT-Garantie gilt nicht

•für NZXT-Produkte, die Du nicht als Erstkäufer von der NZXT selbst oder einem autorisierten NZXT-Händler gekauft hast.

 

•für kosmetische Schäden an Deinem NZXT-Produkt unter einem Wert von zehn (10) Euro-Cent oder für kosmetische Schäden an Deinem NZXT-Produkt, die Du später als 21 Kalendertage nach Zustellung Deines NZXT-Produkts bei Dir gegenüber NZXT anzeigst.

 

•für Schäden, die aus unsachgemäßer Installation, Behandlung oder Pflege, Problemen mit der Stromversorgung, mangelnder Sorgfalt, Unfällen, normalem Verschleiß, Verschmutzung oder Alterung resultieren. Zu unsachgemäßer Behandlung gehört auch das Nichteinhalten der im Lieferumfang enthaltenen Bedienungsanweisungen, einschließlich erforderlicher Wartungen oder Updates oder das Nichtaufspielen erforderlicher Sicherheitspatches.

 

•für Wasserschäden, Feuerschäden oder durch Dein oder das Verschulden Dritter herbeigeführte Schäden.

 

•für durch unbefugte Reparaturen herbeigeführte Schäden.

 

•für Transportschäden.

 

Die NZXT-Garantie erlischt, wenn

•Du Leistungsdaten Deines NZXT-Produkts, die einen Garantiefall beschreiben würden, durch Hacking, Manipulation oder auf andere betrügerische Weise verändert hast.

 

•soweit anfänglich vorhanden, der Service-Tag, der Garantieaufkleber, die Seriennummer oder andere Kennzeichnungen entfernt, verändert oder unlesbar gemacht wurden.

 

•Du Dein NZXT-Produkt nach Erhalt auf- oder umrüstest.

 

Wie kannst Du Deine Rechte im Garantiefall geltend machen?

 

•Um Deine NZXT-Garantie geltend zu machen, musst Du Dich innerhalb von [14] Kalendertagen ab Eintritt des Garantiefalls über das Support-Portal an NZXT wenden.

 

•Zu diesem Zweck musst Du dort ein Ticket erstellen und darin den Garantiefall wahrheitsgemäß, genau und vollständig schildern. Du kannst bereits dem Ticket eine Kopie Deiner Rechnung über den Kauf Deines NZXT-Systems oder Computerteils als Kaufnachweis beifügen. Hast Du Deinem Ticket keinen Kaufnachweis, musst Du die spätestens auf Nachfrage des Support-Teams tun, da Dein Garantiefall andernfalls nicht bearbeitet werden kann.

 

•Nach interner Freigabe Deines Garantiefalls sendet NZXT Dir im Fall der Kostenübernahme durch NZXT ein Rücksendelabel zu, mit dem Du Dein NZXT-Produkt kostenlos an NZXT zurückschicken kannst. Übernimmt NZXT nur die Rücksendekosten zu Dir, sendet NZXT Dir eine Rücksendenummer zu, die Du auf dem Paket, in dem Du Dein NZXT-Produkt verschickst, anbringen musst. Andernfalls kann Dein NZXT-Produkt Deinem Ticket nicht zugeordnet oder Dein Garantiefall bearbeitet werden.

 

•Betrifft der Garantiefall eine bereits ausgetauschte Komponente Deines NZXT-Systems oder ein bereits ausgetauschtes Computerteil, ist neben der Rechnungskopie eine Kopie der Bestätigung der Lieferung der ausgetauschten Komponente anstelle der Rechnung erforderlich.

 

•Wenn Du Dein NZXT-Produkt zur Durchführung der von der NZXT-Garantie abgedeckten Reparaturen oder Umtausch einsenden musst oder Dein NZXT-Produkt anderweitig von dem Support-Team von NZXT repariert werden muss, stelle bitte sicher, dass Du eine Sicherungskopie aller Dateien, Daten oder Programme, die auf der Festplatte oder auf anderen darin befindlichen Speichergeräten gespeichert sind, auf einem anderen Speichermedium abgelegt hast und sämtliche vertraulichen oder privaten Informationen von der Festplatte gelöscht sind.

 

•Externe Zubehörteile sollten im Garantiefall nicht mit eingeschickt werden.